Er sucht ihn: Große Partnerbörse für Homosexuelle

Last modified date

Er sucht ihn ist eine Partnerbörse, bei der sich Homosexuelle untereinander austauschen und kennenlernen können. Beachte, dass der Service des Anbieters nur für Männer funktioniert. Solltest du auf der Suche nach deiner Traumfrau sein, sieh dich daher am besten nach einer anderen Community um, die auch für homosexuelle Damen ein entsprechendes Angebot hat. Er sucht ihn richtet sich somit ausschließlich an Männer. Aktuell findest du auf der Webseite des Anbieters etwa 195000 Männer. Somit profitierst du von einer großen Auswahl und an Herren, die auf der Suche nach einer Beziehung oder einfach nur Spaß sind.


Er-sucht-ihn

Welche Mitgliedschaften sind bei Er sucht ihn möglich?

Bei Er sucht ihn gibt es kostenlose und kostenpflichtige Services. Das bedeutet, dass du die Möglichkeit hast dich ohne Kosten auf der Plattform anzumelden und sie dadurch unverbindlich kennenzulernen. So kannst du schnell feststellen, ob eine Premium-Mitgliedschaft bei Er sucht ihn überhaupt sinnvoll für dich ist. Bist du jedoch ernsthaft auf der Suche nach einem Partner geht fast kein Weg an der kostenpflichtigen Mitgliedschaft vorbei. Das liegt daran, dass du nur mit ihr die Möglichkeit hast unbegrenzt mit anderen Männern zu kommunizieren. So kannst du schnell Kontakte knüpfen und dich bald auch mit deinem Auserwählten treffen.

Er sucht ihn bietet eine komplett kostenlose Mitgliedschaft, ohne Risiko, an.
Er sucht ihn bietet eine komplett kostenlose Mitgliedschaft, ohne Risiko, an.

Was erhalte ich bei einer Gratis-Mitgliedschaft bei Er sucht ihn?

Bei Er sucht ihn ist eine kostenlose Mitgliedschaft möglich. Sie erleichtert es dir die Services des Anbieters kennenzulernen. Um dich bei der Partnerbörse umzuschauen, ist es erforderlich, dass du dich kostenfrei anmeldest. Sobald du dein Benutzerprofil vervollständigt hast, Du kannst auch Fotos hochladen. Diese Features kosten nämlich kein Geld.

Nachdem du bei Er sucht ihn angemeldet bist, hast du die Möglichkeit dich unbegrenzt umzusehen. Du kannst sogar damit beginnen Kontakte zu knüpfen und dir im Anschluss an sie überlegen, ob du in eine Premium-Mitgliedschaft investierst.

Als Basismitglied steht es dir nicht nur frei ein Profil anzulegen und Bilder auf dieses zu laden. Du kannst auch einen Fotoflirt machen. Dabei bewertest du die Bilder von anderen Mitgliedern. Gefällt dir ein Bild eines Mitglieds, klickst du einfach auf den entsprechenden Button. Sollte auch die andere Seite interessiert an einem Flirt sein, erhältst du eine Nachricht und kannst mit der anderen Person schreiben. Beachte jedoch, dass du bei der Gratis-Mitgliedschaft keine Sofortnachricht bekommst. Das bedeutet, dass es etwa ein bis zwei Stunden dauert, bis eine Nachricht bei dir ankommt.

Möchtest du andere Männer nicht anhand ihrer Optik beurteilen, kannst du auch am Fragenflirt teilnehmen. Er ist ebenso kostenlos. Der Sinn hinter diesem Feature ist, dass du Fragen beantwortest und anhand deiner Antworten einem anderen Mitglied gefallen könntest. Dieses wird dann Kontakt zu dir aufnehmen. Ebenso hast du die Möglichkeit zu einer Person Kontakt aufzunehmen, die dir gefällt.

Ist dir das alles zu komplex, nutze einfach den herkömmlichen Suchfilter. Du kannst so schnell einen Mann finden, der das passende Alter, die richtige Größe und tolle Hobbys hat. Wenn du möchtest, kannst du auch die Umkreissuche verwenden und einen netten Mann in deiner Nähe kennenlernen.


Er-sucht-ihn

Welche Leistungen erhalte ich im Rahmen einer Premium-Mitgliedschaft bei Er sucht ihn?

Gefällt dir deine Gratis-Mitgliedschaft; kannst du gleich zur Premium-Mitgliedschaft übergehen. Sie ist günstig möglich und daher auch für dich erschwinglich, wenn du wenig Geld zur Verfügung hast. Die Premium-Mitgliedschaft hat viele Vorteile für dich. Der größte von ihnen ist das unlimitierte Versenden von Nachrichten an andere Mitglieder. Du hast somit keine Einschränkungen zu beachten. Das bedeutet auch, dass du sofort die Nachrichten empfängst, die andere Mitglieder dir senden. Ebenso erhältst du die Messages von Männern, die keine Premium-Mitglieder sind. Insgesamt hast du dadurch eine höhere Chance Erfolg bei Er sucht ihn zu haben.

Wenn du Lust hast, kannst du sogar Bilder an andere Personen senden. Dadurch steigerst du meist die Aufmerksamkeit und erhältst so häufiger Zuschriften.

Als Premium-Mitglied genießt du viele weitere Vorteile. Zu ihnen gehören:

  • Besucheranzeige ohne Begrenzung
  • Smiley-Liste (du siehst wer dir ein Lächeln sendet)
  • Fotoflirt-Interessenten Ansehen (unlimitiert)
  • Favoriten-Liste nutzen (unbegrenzt)

Solltest du dich für eine Premium-Mitgliedschaft entscheiden, kannst du übrigens auch anonym surfen. Das bedeutet, dass dein Besuch auf den Profilen anderer Männer nicht gesehen wird. Das ist praktisch, wenn du dich einfach einmal unverbindlich umsehen willst.

Toll ist auch, dass du andere Mitglieder ausblenden kannst. Das bedeutet, dass du sie nicht mehr siehst. Dies ist sinnvoll, wenn dir eine Person unsympathisch ist oder du mit ihr schlechte Erfahrungen gemacht hast. Auch Menschen, die dir optisch überhaupt nicht zusagen, kannst du einfach ausblenden. Dann erhältst du von ihnen keine Nachrichten oder andere Informationen mehr.

Auf der anderen Seite kannst du auch dein Profil verschönern. Suche dir ein tolles Titelbild aus und mache einen ID-Check. Er gibt anderen Mitgliedern viel Sicherheit. Wenn du möchtest, kannst du übrigens auch eine Visitenkarte erstellen. Sie wird anderen Männern mehr über dich verraten, ohne lange nach entsprechenden Informationen suchen zu müssen.

Tipp

An der Premium-Mitgliedschaft sind auch die erweiterten Suchoptionen praktisch. Du kannst nämlich auf spezielle Premium-Features zugreifen und so noch detaillierter suchen.

Was kostet die Premium-Mitgliedschaft bei Er sucht ihn?

Entscheidest du dich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft bei Er sucht ihn, entstehen dir monatlich kosten. Wie hoch sie ausfallen, hängt davon ab, für welchen Tarif du dich entscheidest. Du kannst nämlich nicht eine einmonatige Mitgliedschaft wählen, sondern auch eine über drei, sechs oder zwölf Monate. Je länger die Mitgliedschaft dauert, desto günstiger wird für dich auch der Monatspreis ausfallen. Suchst du dir das Angebot für zwölf Monate aus, zahlst du pro Monat 11,90 Euro. Bei einer sechsmonatigen Mitgliedschaft fallen per Monat 16,90 Euro an. Im Vergleich dazu ist eine dreimonatige Mitgliedschaft mit 19,90 Euro bereits deutlich teurer. Am teuersten ist die Mitgliedschaft bei Er sucht ihn, wenn du dich für einen Monat Premium-Mitgliedschaft entscheidet. Er kostet nämlich 34,90 Euro.

Wie bezahle ich meine Mitgliedschaft bei Er sucht ihn?

Bei Er sucht ihn kannst du auf vier unterschiedliche Arten bezahlen. Die wohl einfachste und bequemste Variante ist PayPal. Hierbei loggst du dich einfach in deinen Account ein und bestätigst die Höhe der Zahlung. Danach ist alles erledigt. Falls du es bevorzugst per Lastschrift oder Überweisung zu bezahlen, ist das natürlich auch möglich. Berücksichtige jedoch, dass das Zahlen per Überweisung mit einer längeren Wartezeit einhergeht. Das bedeutet, dass du meist einige Tage warten musst, ehe du auf die Premium-Funktionen zugreifen kannst. Das liegt daran, dass das Geld erst beim Unternehmen einzugehen hat, bevor du die Funktionen nutzen kannst. Willst du nicht so lange warten, kannst du auch deine Kreditkarte einsetzen.

Welche Kündigungsfrist gilt bei Er sucht ihn?

Wie auf anderen Plattformen hast du auch bei Er sucht ihn die Möglichkeit deinen Vertrag innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Hierzu sind keine Gründe notwendig. Danach erhältst du den von dir gezahlten Betrag komplett erstattet. Praktisch ist auch, dass du mit einer Frist von zwei Wochen einen bestehenden Vertrag mit dem Anbieter kündigen kannst. Das zu viel bezahlte Geld bekommst du dann zurückerstattet. Die Erstattung erfolgt in diesem Fall anteilig. Solltest du eine Gratis-Mitgliedschaft nutzen, kannst du auch sie kündigen und so im Anschluss deinen Account löschen lassen.

Wie ist die Mitgliederstruktur bei Er sucht ihn?

Bei Er sucht ihn sind etwa 195000 Männer unterwegs. Sie stammen vorwiegend aus größeren Städten, wie Berlin, München, Hamburg oder Frankfurt am Main. Die meisten von ihnen sind tatsächlich auf der Suche nach einem unverbindlichen Flirt. Es gibt trotzdem eine große Anzahl an Männern, die sich eine ernsthafte Beziehung wünschen. Somit lohnt es sich bei Er sucht ihn vorbeizuschauen.

Das durchschnittliche Alter der dort angemeldeten Männer liegt übrigens bei etwa 30 bis 40 Jahren. Doch du findest bei Er sucht ihn auch deutlich jüngere oder ältere Herren. Somit kannst du als sehr junger Mann oder auch als Senior leicht einen passenden Partner finden. Das ist besonders daher einfach möglich, da Er sucht ihn eine sehr aktive Community hat. Somit findest du immer einen Mann, um Gespräche zu führen oder ein Treffen zu arrangieren.

Wie melde ich mich bei Er sucht ihn an?

Die Anmeldung bei Er sucht Ihn geht kinderleicht. Zuerst gehst du auf die Webseite des Anbieters und wählst dort den Button „Registrieren“ aus. Er ist in der Farbe Grün hinterlegt und oben rechts auf der Seite erkennbar. Im Anschluss gibst du einige deiner persönlichen Details an. Zu ihnen gehören:

  • Benutzername
  • E-Mail-Adresse und Passwort
  • Postleitzahl
  • Geburtsdatum

Im nächsten Schritt bestätigst du deine hinterlegte E-Mail-Adresse. Das funktioniert, indem du dich in deinen Account einloggst und auf den Link klickst, den dir der Partnerbörsen-Anbieter geschickt hat. Danach bist du in der Lage dein Profil zu vervollständigen und auch nach anderen Mitgliedern zu suchen.


Er-sucht-ihn

Wie erstelle ich mein Profil bei Er sucht ihn?

Hast du deine E-Mail-Adresse bestätigt, geht es weiter mit der Errichtung deines Profils. Hierzu hast du viele Möglichkeiten. Das bedeutet, dass du im Vergleich zu anderen Singleseiten deutlich mehr Optionen hast dein Profil zu personalisieren. Du kannst zum Beispiel auswählen, was du überhaupt bei Er sucht ihn suchst. Möchtest du zum Beispiel am liebsten einen Mann für eine Beziehung suchen oder doch lieber ein Abenteuer? Wenn du möchtest, kannst du dich auch einfach nach einem Freund oder Reisepartner umsehen. Es gibt nämlich viele Möglichkeiten. Zur Personalisierung deines Profils empfehlen wir dir auch diese Informationen anzugeben:

  • Größe
  • Alter
  • Gewicht
  • Hobbys
  • Beziehungsstand
  • Sprachen
  • Kinder
  • Sternzeichen
  • Raucher (ja/nein)
  • Beruf
  • Musik- und Filmvorlieben
  • Reiseart

Ebenso ist es sinnvoll dein Profil mit einem tollen Bild zu verschönern. Dieses wird andere Männer auf dich Aufmerksam machen.

Du hast bei Er sucht ihn die Option, deine Eigenschaften einzutragen. Am besten bist du dabei ehrlich, denn früher oder später findet dein Gegenüber möglicherweise auch deine negativen Charaktereigenschaften heraus. Außerdem finden viele Menschen andere Personen mit kleinen „Ecken“ sehr sympathisch. Wenn du möchtest, kannst du deinem Gegenüber auch  mehr über deine Lebensweise verraten. Erzähle zum Beispiel, ob du kochen kannst und wie du dich ernährst. Auch Angaben zur Wichtigkeit deines Berufs und deine bevorzugten Ausgehorte kannst du in deinem Er sucht ihn Profil eintragen.

Das Erstellen eines Profils bei Er sucht ihn geht kinderleicht und innerhalb von wenigen Minuten.
Das Erstellen eines Profils bei Er sucht ihn geht kinderleicht und innerhalb von wenigen Minuten.

Wie suche ich bei Er sucht ihn nach einem Mann/einer Frau?

Bei Er sucht ihn gibt es eine Suchfunktion. Wie sie ausfällt, hängt von deiner Mitgliedschaft ab. Während Gratis-Mitglieder eine Basissuchfunktion nutzen können, haben Premium-Mitglieder mehr Optionen. Du hast unter anderem die Möglichkeit Männer in deiner Nähe zu finden, Personen eines bestimmten Alters, oder auch die Faktoren Größe, Hobbys und Gewicht zu berücksichtigen.

Hast du einen interessanten Mann gefunden, kannst du auch den Matchfaktor beachten. Er zeigt dir nämlich an, wie gut jemand zu dir passt. Die Basis dazu bildet der Fragenflirt, welchen du sogar im Rahmen einer kostenlosen Mitgliedschaft machen kannst.

Welche Features gibt es auf der Datingseite von Er sucht ihn?

Bei Er sucht ihn gibt es die Möglichkeit an einem Foto- oder Fragenflirt mitzumachen. Durch sie erleichterst du dir die Partnersuche auf dem Singleportal für Schwule. Während der Fotoflirt nur auf optischen Kriterien basiert, achtest du beim Fragenflirt eher auf die inneren Werte. Wenn du willst, kannst du auch anderen Mitglieder einen „Smiley“ senden und so auf dich aufmerksam machen.

Fazit

Er sucht ihn ist eine besonders große Community für Schwule. Sie richtet sich nicht nur an Männer, die eine Beziehung suchen, sondern auch an Abenteuerlustige. Wer will, kann eine kostenlose Mitgliedschaft nutzen oder eine preiswerte Premium-Mitgliedschaft beanspruchen. Sie ist bereits ab 11,90 Euro im Monat verfügbar. Du kannst sie entweder per Lastschrift, PayPal, Kreditkarte oder Überweisung bezahlen und hast somit viele Möglichkeiten. Bei Er sucht ihn liegt das Durchschnittsalter bei etwa 30 bis 40 Jahren. Doch du findest auch ältere und jüngere Mitglieder. Aufgrund der hohen Mitgliederzahl von 195000 Männern wirst du es leicht haben Kontakte zu knüpfen und attraktive Männer kennenzulernen. Registriere dich einfach unverbindlich und finde Gleichgesinnte, mit denen du Spaß haben und auch ernsthafte Gespräche führen kannst.
Er-sucht-ihn