Schnell und einfach die passende Partnerbörse finden

In unserem Singlebörsen Vergleich findest du eine große Auswahl an seriösen Partnerbörsen für Frauen, Männer und Menschen mit einer anderen Geschlechtsidentität. Sie unterscheiden sich nicht nur in ihrem Konzept, sondern auch im Angebot. Einige Börsen für Singles sind kostenlos. Meist triffst du dort jedoch viele Fake-Profile und Personen, die eher nach schnellen Abenteuern suchen.

Auf der anderen Seite gibt es auch Portale, die eine Mitgliedschaft gegen eine monatliche oder jährliche Gebühr anbieten. Wie hoch diese Kosten sind, hängt vom Leistungsspektrum und auch dem jeweiligen Modell der Kontaktbörse ab.

Welche Partnerbörse die beste für dich ist, hängt immer von deinen Erwartungen und auch Wünschen ab. Es gibt viele Anbieter, die eine spezielle Zielgruppe fokussieren. Zu ihnen gehören zum Beispiel:

  • Ältere oder junge Menschen
  • Hetero-, bi- oder homosexuelle Personen
  • Mollige Menschen
  • Akademiker

Doch neben Singleplattformen, die sich auf eine besondere Zielgruppe fokussieren, gibt es auch jene, die auf viele Personengruppen abzielen. Zu ihnen gehören zum Beispiel Gleichklang, Lovescout24 und Parship. Dort haben Menschen mit verschiedenen Vorlieben und Neigungen die Möglichkeit leicht einen Partner, Freund oder Reisepartner zu finden. Zu welcher Zielgruppe du gehörst, findest du in unserem Singlebörsen Vergleich heraus.

Unser Partnerbörsen-Vergleich im Überblick

 Singlebörse Einfach hier anmelden
Gleichklang SingleboerseGleichklang Zum Bericht
Gleichklang
Mollipartner SingleboerseMollipartnerZum Bericht
mollipartner.de
Julie Dates SingleboerseJulie DatesZum Bericht
juliedates.com
Poppen StartPoppen.deZum Bericht
poppen.de
tierisch verliebtTierisch verliebtZum Bericht
Tierisch verliebt
Er sucht ihn Er sucht IhnZum Bericht
Er-sucht-ihn

Auf das Vermittlungsprinzip kommt es an

Es gibt Singleportale, die einen Persönlichkeitstest oder mehrere Tests ausführen. Sie sind sinnvoll, um zwei Personen mit ähnlichen Werten zusammenzuführen. Viele Anbieter vertrauen hierbei auf dieselben Algorithmen, welche sich in der Vergangenheit als erfolgversprechend bewährt haben. So erleichtern sie neuen Mitgliedern die Suche nach der Traumfrau oder dem Traummann.

Datingportal Singleboerse
Vieleng eht es so, dass sie endlich die Liebe ihres Lebens finden wollen. Worauf wartest du also noch?

Ebenso findest du Partnerbörsen, die ohne Tests arbeiten und lediglich über eine Art Suchmaschine verfügen. Durch die Suchmaschine kannst du nach deinen eigenen Kriterien auswählen, welche Eigenschaften dein zukünftiger Partner oder deine Partnerin haben sollte. Häufig kannst du zwischen diesen Aspekten wählen:

  • Alter
  • Größe
  • Statur
  • Raucher/Nichtraucher
  • Wohnort (meist als Umkreissuche möglich)
  • Beziehungswunsch (Feste Partnerschaft, Affäre, Freundschaft etc.)

Bei besonders großen Singlebörsen kann diese Art der Suche jedoch nachteilig sein. Besonders Menschen, die noch nie auf Partnerseite gewesen sind, fühlen sich schnell überfordert, da sie viele Resultate angezeigt bekommen und auch zahlreiche Zuschriften erhalten. Dadurch übersehen sie häufig Menschen, die ein besonders gutes Match gewesen wären.

Aus diesem Grund raten wir dazu eine Singlebörse zu wählen, die Partnervorschläge auf der Basis von Tests macht. Sie dauern meist nur wenige Minuten und belohnen im Anschluss mit individuellen Resultaten und somit auch höheren Erfolgsaussichten bei der Partnersuche.

Die Größe und Struktur einer Singlebörse ist für den Erfolg entscheidend

Solltest du eine kleine und eher unbekannte Singlebörse ins Auge gefasst haben, ist die Chance dort einen Partner oder eine Partnerin zu finden natürlich ein wenig geringer. Deshalb empfehlen wir dir dich bei einer Singlebörse zu registrieren, die einen größeren Mitgliederpool hat. Auch das Alter der dort registrierten Menschen ist wichtig.

Bist du 30 Jahre alt und meldest dich bei Silber Singles an, wirst du wahrscheinlich weniger Erfolg haben, da dort meist Menschen ab 50 Jahre registriert sind. Daher solltest du dir unsere ausführlichen Porträts von verschiedenen Singlebörsen durchlesen, denn so erfährst du wichtige Informationen, die dir bei deiner Auswahl helfen können.

Von uns erfährst du zu den vorgestellten Singlebörsen diese Details:

  • Durchschnittsalter der angemeldeten Menschen
  • Männer-/Frauenquote
  • Kosten der Mitgliedschaft
  • Kündigungsfristen
  • Zahlungsweisen (bei kostenpflichtigen Anbietern)
  • Zusatzleistungen (wie Events oder persönliche Beratung)
  • Erfolgsaussichten

Bist du neugierig geworden? Dann sieh dich gleich bei unserem Singlebörsen Vergleich um und finden so die für dich beste Singlebörse.